pics_shadow_news.jpg, 2 kB
head_news.jpg, 1 kB
06.April 2009 | San Sebastian ? Baskenland - Spanien
Eine Frage der Zeit
Hallo, nicht das ihr denkt ich bin nicht mehr in der Lage den Computer zu bedienen, aber ich hätte mich zu gerne mit meinem ersten Saisonsieg bei euch gemeldet. Leider negativ, auch am verga ... >>> Mehr
fwg_190_100x75.jpg
19.03.2009 | Reggio nell`Emilia - Italien
Gang nach Canossa
Hallo, wie ihr seht bin ich immer noch in Bella Italia. Klar, dann am Freitag geht es noch etwas nördlicher nach Mailand und einen Tag später stehen die ?lockeren? 300 Kilometer zwischen Ma ... >>> Mehr
fwg_189_100x75.jpg
08.03.2009 | San Vicenzo - Italien
Monte Paschi Eroica: einfach ein geniales Rennen
Ciao da San Vincenzo, nun bin ich angekommen, beim Rennen zwischen den Meeren. Am kommenden Mittwoch startet in Cecina die erste Etappe der 44. Austragung von Tirreno - Adriatico. Das Rennen ... >>> Mehr
fwg_188_100x75.jpg
13.02.2009 | Freiburg
Zurück vom ersten Renneinsatz
Hallo, ich bin zurück in Freiburg und habe damit auch meinen ersten Renneinsatz im neuen Milram-Outfit hinter mir. Fast zwei Wochen war ich auf der Insel und bin in dieser Zeit drei Rennen ... >>> Mehr
fwg_187_100x75.jpg
04.02.2009 | Cala Murada/Mallorca
Noch wenige Tage bis zum Saisonstart
Hallo, da bin ich wieder und melde mich zum ersten Mal von der Radsportinsel Nummer eins. Seit heute bin ich mit Markus Fothen, Johannnes Fröhlinger und Mathias Russ auf Mallorca und wir wer ... >>> Mehr
24.01.2009 | Freiburg
Vor dem Saisonstart
Hallo Radsportfreunde, es wird Zeit, dass ich kurz vor Beginn der Saison ein erstes Lebenszeichen von mir gebe und euch auf den neusten Stand bringe. Also, da bin ich und möchte kurz sagen, ... >>> Mehr
focus_milram_6591_100x75.jpg
11.12.2008 | Freiburg
...ein Lebenszeichen von mir
Hallo Radsportfreunde, es wird Zeit, dass ich mal wieder ein "Lebenszeichen" von mir gebe. Lange nichts von Fabian gehört, werdet Ihr denken. Stimmt! Aber macht Euch keine Sorgen, denn mir ... >>> Mehr
15.10.2008 | Freiburg
Einfach nur sehr enttäuscht!
Hallo Radsportfreunde, ich weis gar nicht wie ich so einfach vom Renngeschehen der letzten Tage berichten soll, ohne dabei ständig an diese Entschuldigung ?Scheiße? zu denken, die unser Spo ... >>> Mehr
30.09.2008 | Freiburg
WM-Fazit: Schön, schwer und nicht ganz zufrieden
Hallo, da bin ich wieder und wie ihr Euch vorstellen könnt, habe ich mich noch nicht vollkommen vom WM-Rennen in Varese erholt. Wie in meinem letzten Bericht zu lesen war, wäre ich eige ... >>> Mehr
fwg_165_100x75.jpg
22.09.2008 | Freiburg
Die letzten Tage bis zur WM
Hallo, bevor es für mich am Freitag nach Varese geht, möchte ich mich noch mit einer kurzen Lagebeschreibung bei Euch melden. Vielleicht habt Ihr die Polen Rundfahrt verfolgen können. ... >>> Mehr
fwg_164_100x75.jpg
12.09.2008 | Freiburg
Über Polen nach Italien
Hallo, nun ist es langsam soweit, am Wochenende beginnt die Polen-Rundfahrt und damit die letzte Vorbereitung auf das abschließende Highlight in diesem Jahr: Die Weltmeisterschaft in Varese. ... >>> Mehr
06.09.2008 | Hamburg
Vertrag unterzeichnet....
Hallo Radsportfreunde, nun ist es endlich soweit und das Geheimnis darf gelüftet werden. Ich kann Euch endlich mitteilen, in welchem Trikot, für welche Mannschaft ich im kommenden Jahr an d ... >>> Mehr
30.08.2008 | Freiburg
Die Zeit nach Peking
Hallo, es ist ja nun schon ein paar Tage her, dass ich aus Peking zurück bin. Und mit etwas Abstand betrachtet, waren die Olympischen Spiele für mich ein riesiges Erlebnis. Auch wenn mein, ... >>> Mehr
09.08.2008 | Peking
...die Olympischen Spiele noch etwas genießen
Hallo, Das war heute die befürchtete Hitzeschlacht. Mehr als 30 Grad und eine Luftfeuchtigkeit von 90 Prozent, das macht keinem Fahrer richtig viel Spaß. Unsere Taktik war voll auf Schumi a ... >>> Mehr
fwg_163_100x75.jpg
06.08.2008 | Peking - China
Im Reich der Mitte
Hallo aus dem olympischen Dorf in Peking, jetzt bin ich zum ersten Mal bei den Olympischen Spielen, sitze im olympischen Dorf und ich muss sagen, ich bin sehr beeindruckt. Viel haben wir ... >>> Mehr
26.07.2008 | Paris
Bin schon in Paris
Hallo, trotz meiner Schmerzen und dem Horrortag gestern habe ich letzte Nacht geschlafen wie ein Murmeltier. Als ich heute Morgen aufgewacht bin, fühlte ich mich schon viel besser. Mit Mar ... >>> Mehr
25.07.2008 | Montlucon
Aus und vorbei
Hallo, was sich in den letzten Tagen angedeutet hat, ist nun also Realität: Ich bin raus! Das Immunsystem wollte einfach nicht mehr mitspielen. Ich habe mich in den letzten Tagen ja schon ri ... >>> Mehr
fwg_162_100x75.jpg
24.07.2008 | Saint-Étienne
Auf die Zähne beißen
Hallo, so kurz vor Paris muss ich ganz schön auf die Zähne beißen. Auch heute war das wieder ein knallharter Tag, auch wenn das im Fernsehen vielleicht nicht so ausgesehen hat. Von Beginn ... >>> Mehr
fwg_161_100x75.jpg
23.07.2008 | L'Alpe-d'Huez
Fix und Fertig
Hallo, was war das heute für eine Quälerei! Ich sitze jetzt hier in meinem Hotelzimmer und bin fix und fertig. Ich friere, habe Gänsehaut und bin völlig unterzuckert. Aber meinen Teamko ... >>> Mehr
22.07.2008 | Jausiers
Kam anders, als gedacht
Hallo, gestern Abend war ich echt down, weil ja neben meinen Sturzverletzungen plötzlich auch noch meine Achillessehne wehtat. Dann habe ich auch noch total schlecht geschlafen, weil meine ... >>> Mehr
21.07.2008 | Cuneo
Jetzt schmerzt auch noch die Achillessehne
Hallo, eigentlich sollte der Ruhetag ganz im Zeichen der Entspannung stehen. Das hat bei mir leider nicht so hingehauen. Die Nachwirkungen meines Sturzes gestern machen mir doch ganz schön zu ... >>> Mehr
20.07.2008 | Cuneo
Bernie, Super!
Hallo, bevor ich euch von meinem Tag erzähle, will ich erst einmal ein dickes Lob an Bernie (Bernhard Kohl) loswerden: Das war einfach supergeil heute! Wie der den Berg hochgeflogen ist, kla ... >>> Mehr
19.07.2008 | Digne-les-Bains
...und da lag ich wieder ...
Hallo, das ist heute nicht so toll gelaufen für mich. Kurz nach der ersten Verpflegung hat es mich wieder hingeschmissen. Da lag so eine blöde Trinkflasche auf der Straße. Die Fahrer vor m ... >>> Mehr
fwg_160_100x75.jpg
18.07.2008 | Nîmes
Kein Trikotwechsel !
Hallo, das war heute mal ein richtig entspannter Tag. Gleich bei Kilometer 0 sind Niki Terpstra und Florent Brard vorne weggegangen. Im Peloton haben gleich alle gepfiffen und es erstmal lock ... >>> Mehr
17.07.2008 | Narbonne
Die Kontrollen greifen
Hallo, das war mal wieder eine richtige Bombe zum Etappenstart. Aber letztlich sind wir froh, wenn die, die es immer noch nicht begriffen haben, aussortiert werden. Durch den Ausschluss von R ... >>> Mehr
16.07.2008 | Foix
So nah dran...
Schade, schade, so häufig kommt man bei der Tour nicht mit einer Fluchtgruppe ins Ziel und da bin ich natürlich enttäuscht, dass ich die entscheidende Attacke verpasst habe. Heute Morgen h ... >>> Mehr
fwg_159_100x75.jpg
15.07.2008 | Pau
Eiskalt angreifen
Hallo, so ein Ruhetag ist eine feine Sache. Das war heute richtig erholsam, zumindest den Umständen entsprechend. Nach zehn knallharten Etappen braucht man aber auch mal etwas Ruhe. Aber wir ... >>> Mehr
fwg_158_100x75.jpg
14.07.2008 | Hautacam
Endlich Akkus aufladen
Hallo, das war heute wieder ein richtig irrer Tour-Tag. Ich habe mich eigentlich ganz gut gefühlt und bin gleich am Anfang zusammen mit Markus Fothen und Seppel Lang mit einer großen Gruppe ... >>> Mehr
13.07.2008 | Bagnères-de-Bigorre
Seppel hält die Fahnen hoch
Hallo, Die Lage ist ernst, aber nicht hoffnungslos. Ne, Spaß beiseite, ich habe heute relativ früh gemerkt, dass ich nicht mit den Besten über den letzten Berg rüberkomme und da habe ich ... >>> Mehr
fwg_157_100x75.jpg
12.07.2008 | Toulouse
Regenetappe!
Hallo, das war heute wieder ein ganz schön hartes Stück Arbeit. Die ganze Etappe über hat es geregnet. Auf den glitschigen Straßen ist die Gefahr natürlich besonders groß, auf die Nase ... >>> Mehr
11.07.2008 | Aurillac
Das war die Hölle!
Hallo, heute war es einfach nur die Hölle! Das war eine der härtesten Tour-Etappen die ich bisher erlebt habe. Es ging gleich von Anfang an höllisch los. Relativ früh sind vier Fahrer weg ... >>> Mehr
10.07.2008 | Super Besse
Was für ein Pech!
Hallo, wir sind im Moment alle ziemlich geknickt. 300 Meter vor dem Ziel durch einen Sturz das Gelbe Trikot zu verlieren ist echt bitter! Wenn er abgehängt worden wäre, hätte man sagen kö ... >>> Mehr
09.07.2008 | Châteauroux
Ein fast perfekter Tag
Hallo, die gute Nachricht zuerst: Heinrich Haussler, der im Etappenfinale gestürzt war, geht es gut. Ich habe gerade mit ihm gesprochen, er hat sich wohl ganz gut abgefangen und nur eine kle ... >>> Mehr
fwg_156_100x75.jpg
08.07.2008 | Cholet

Wahnsinn, Schumi (Stefan Schumacher) hat das Ding heute abgeschossen! Unser zweiter Etappensieg bei der Tour überhaupt und dann auch noch das Gelbe Trikot dazu. Das haben wir noch nie gehol ... >>> Mehr
07.07.2008 | Nantes
Schon wieder auf die Hüfte ..
Hallo, Irgendwie läuft die Tour für mich noch nicht richtig rund. Der zweite Sturz auf der dritten Etappe und dann auch noch auf die Hüfte und das Knie, die sowieso schon angeschwollen war ... >>> Mehr
fwg_155_100x75.jpg
06.07.2008 | Saint-Brieuc
Der Fluch des deutschen Meisters...
Hallo, für die 2. Etappe hatte ich mir viel vorgenommen. Ich wollte unbedingt in einer Gruppe sitzen, um einen Angriff auf das Bergtrikot zu starten. Also habe ich direkt nach dem Start atta ... >>> Mehr
fwg_154_100x75.jpg
05.07.2008 | Plumelec
Haben uns im Finale etwas verschätzt
Hallo, die gute Nachricht zuerst: Mein Sturz war nicht so schlimm wie er zuerst aussah. Ich habe nur eine kleine Schürfwunde am Knie und konnte ja auch noch ins Etappenfinale eingreifen. In ... >>> Mehr
fwg_153_100x75.jpg
02.07.2008 | Freiburg
Die Suche beginnt
Hallo, nun ist es offiziell, bisher konnten unser Teammanager Hans-Michael Holczer und seine Frau Renate keinen Nachfolgesponsor für den Gerolsteiner Brunnen finden. Einfach schade, dass ... >>> Mehr
01.07.2008 | Freiburg
Peking, ich komme
Hallo, ich bin zurück in Freiburg und habe es geschafft. Peking, ich komme! Der Bund Deutscher Radfahrer hatte direkt nach der DM die Nominierung für die Olympischen Spiele bekannt gegeben, ... >>> Mehr
30.06.2008 | Münster
Erneut Deutscher Meister!
Hallo, na, was sagt ihr jetzt? Also ich war gestern direkt nach dem Rennen ziemlich sprachlos. Ich habe es tatsächlich geschafft meinen Titel zu verteidigen, und bin einfach nur glücklich. ... >>> Mehr
fwg_152_100x75.jpg