pics_shadow_news.jpg, 2 kB
head_news.jpg, 1 kB
Freiburg | 24.07.2012
In Deutschland unterwegs
Hallo zusammen,

die Polen-Rundfahrt 2012 ist vor gut einer Woche zu Ende gegangen. Mit dem angestrebten Etappensieg hat es nicht geklappt. Am ersten Tag kam ich als Vierter ins Ziel und das war gleichzeitig auch mein bestes Tagesergebnis. Unzufrieden bin ich mit dem Verlauf der Rundfahrt aber nicht. Lange Zeit konnte ich mich auf Platz vier in der Gesamtwertung behaupten und auch die Hoffnung haben, diese Platzierung bis zum Ziel in Krakau zu halten. Aber die vorletzte Etappe mit fast 4.000 Höhenmetern war zu schwer für mich. Zehn Kilometer vor dem Ziel musste ich meine Mitstreiter ziehen lassen und somit war es geschehen um die tolle Platzierung im Gesamtklassement. Auf Platz 20 beendete ich diese zur WorldTour zählenden Rundfahrt.

Ab Mittwoch stehen einige Starts in Deutschland an, die sog. Nach-Tour-Kriterien. Am Mittwoch geht es los mit der Tour de Neuss, am Freitag folgt die City-Nacht in Rhede, am Sonntag dann das Kurparkrennen in Bad Homburg und am 5. August drehe ich meine Runden in Bochum beim dortigen Sparkassen Giro. Diese Rennen sind immer was Besonderes für mich. Man rauscht vor heimischen Publikum, in Rhede sogar vor meinem Fan-Club, um die Ecken und das ist einfach toll. Vielleicht kommt der eine oder andere von euch an die Strecke und drückt mir die Daumen.

Euer
Fabian