pics_shadow_news.jpg, 2 kB
head_news.jpg, 1 kB
Beijing | 05.10.2012
Saisonabschluss
fwg_286_235x176.jpg
Hallo zusammen,

und viele Grüße aus Fernost, genauer gesagt aus China. Ich bin hier heute angekommen und ab Dienstag geht es dann los mit dem letzten Rennen in dieser Saison, der ?Tour of Beijing?.

Vor zwei Tagen war ich noch zu Hause beim Münsterland-Giro unterwegs. Wie jedes Jahr war es auch in diesem Jahr ein tolles Erlebnis in Münster zu starten. Das Rennen war zwar durch das schlechte Wetter beeinträchtigt, aber letztendlich war es doch wieder ein tolles Event. Unsere Teamtaktik war auf Heinrich Haussler ausgelegt. Dementsprechend habe ich im Finale das Tempo im Feld hochgehalten, sodass keine Fahrer enteilen konnten und es möglichst zu einem Massenspurt kommen würde. Den großen Sturz ein paar Kilometer vor dem Ziel habe ich nicht mitbekommen und war daher überrascht, dass nur noch eine kleine Gruppe um den Sieg sprintete. Da Heinrich auch gestürzt war, hatte ich freie Fahrt und konnte selbst mitsprinten. Allerdings war ich aufgrund meiner Tempoarbeit auf den letzten Kilometern so platt, dass ich letztendlich nur noch den zwölften Platz belegen konnte.

Ab Dienstag bestreite ich dann mein letztes Rennen in dieser Saison. Zuvor möchte ich noch bekanntgeben, dass ich meinen Vertrag mit meinem Team Garmin-Sharp-Barracuda um zwei Jahre verlängert habe. Für mich war schon relativ früh in der Saison klar, dass ich weiterhin in diesem Team fahren möchte und bin nun auch froh, dass sich die Teamleitung und mein Management auf einen Zweijahresvertrag einigen konnten.

Bis bald!

Euer Fabian