pics_shadow_news.jpg, 2 kB
head_news.jpg, 1 kB
Münster | 04.09.2015
Tour of Britain und Heimspiel beim Münsterland Giro

Hallo zusammen,

leider wurde ich vom Bund Deutscher Radfahrer nicht in das vorläufige WM-Aufgebot berufen und somit starte ich in diesem Jahr nur noch bei zwei Wettkämpfen. Das ist zum einen die am Sonntag beginnende und über acht Tage führende Tour of Britain und zum anderen der zu Hause am 3. Oktober stattfindende Münsterland Giro.

Dann ist die Saison 2015 vorbei und meine 15. als Radprofi steht an. Auf diese freue ich mich richtig. Cult Energy – Stölting Group heißt die durch die Fusion entstandene Mannschaft und bedeutet auch eine Art Rückkehr in die Heimat. Wie fahren zwar unter dänischer Fahne, der Sitz des Teams ist aber in Deutschland, gerade einmal 35 Minuten von mir zu Hause entfernt. Nach sieben Jahren in ausländischen Teams freut es mich wieder mit Heimatgefühlen an den Start zu gehen.

Jetzt konzentriere ich mich aber auf das Saisonende. Die Form stimmt und ich traue mir einiges zu. Drückt mir die Daumen!

Bis bald!

Euer Fabian